Die Alsterdamm wurde von »Hansa Taxi« damit beauftragt, einen Werbefilm zu konzipieren und umzusetzen. Die Marke sowie die Kurzwahl 211 211 sollte bekannter werden. Der Werbefilm wurde von Lars Madsen konzipiert, vom 5. Semester in Zusammenarbeit mit Wolfram Rozyk entwickelt, unter der Regie von Stephanie von Beauvais gedreht und in Kino und Fernsehen geschaltet.