Im Fach Packaging Design wandelte Julia Marquardt auf den Spuren des schottischen Botanikers und Tee-Experten Robert Fortune. Sie entwickelte für einige seiner Teesorten neue und ästhetische Verpackungen, die während unserer Open Days im Herbst zu sehen waren. Wir freuen uns, dass sie auf Page Online auch einem noch größeren Publikum präsentiert werden. Neben dem schönen Packaging, das fotografische Elemente mit Typografie und kleinen Illustrationen mischt und das ideal zum Bio-Tee passt, bietet »Fortune’s Tea« auch Zubehör wie Baumwoll-Teebeutel, ein doppelwandiges Teeglas und eine Portion Tee, die mit einem Flyer in einer Pyramide verpackt ist und Promotionszwecken dient.

Interessierte finden die Arbeit hier.

PAGE ONLINE